Name: Christopher Richard Stringini
Spitzname: Richie,Chris,Cameron,String
Geburtsdatum: 28.11.1988
Geburtsort: Chicago/USA
Wohnort: Wheaton/Illinois(USA)
Sternzeichen: Schütze
Größe: 173 cm
Gewicht: 61 kg
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: blau
Hobbys: Horror!!
Geschwister: Bruder Bobby(20)
Lieblings...
Tier: Katze
Sport: ?/?
Serie: Six Feet Under
Essen: Big Mac(Mc Donald)
Getränk: Coca Cola
Parfüm: D&G, Angel of Men
Besonderes: Hat ein großes Spukhaus "Wheaton Jaycees Haunted House"

Christopher Richard Stringini alias "Richie" wurde am 28.11.1988 in Wheaton,Illinios geboren. Richie ist ein Adoptivkind,und weiß bis heute nochnicht wer seine richtigen Eltern sind,er will es aber auch garnicht wissen da er fest davon überzeugt ist:Meine Adoptiveltern sind die besten der Welt! Bereits mit 3 ¹/² Jahren modelte Richie für Werbekampanien.In seinem ersten TV-Werbespot kurvte "Camron" (so wird er von Freunden genannt) auf einem Hightech-Dreirad mit Anlage durchs Bild.Schon darauf jobbte er regelmäßig jede 2 Woche als Model.Im Laufe der Jahre bekam er sogar eine Rolle in dem Hollywood Film "Rule Number One",da er schon als Kind auf Schauspieler werden wollte,war es ein besonderes Erlebnis. Als 14 Jähriger bewarb er sich für Chicago Idol,wo er aber leider nicht als Sieger hervorging.Richie war noch vor ein paar Monaten dabei,eine erfolgreiche Schauspielkarriere zu beginnen,bis er eines Tages den Aufruf für ein Casting mitbekam.Der Erfinder der Backstreet Boys und N'Sync wollte tatsächlich eine neue Boyband gründen. Richie entschied sich teilzunehmen,und promt war er auch schon in der Band! Für die Band zog er dann nach Orlando ins Bandhaus.Wo noch durch die deutsche Castingshow "Big in Amerika" entschieden werden musste,welcher Deutsche Teilnehmer,Teil von US5 werden soll.Izzy,Drew,Jay und natürlich Richie standen schon fest! Da aber Drew freiwillig aus der Band ging,wurde er ersetzt durch den jungen Kyle.Am Tag der Entscheidung wer nun als Deutsches Mitglied in die Band kommen sollte,entschieden sich Lou,Mike,Mark,Richie,Izzy,Kyle und Jay das es besser wäre wenn alle zwei Deutsche in die Band kommen werden.Ein Mitglied musste aber für diese Entscheidung die Band verlassen. Da er als letztes in die Band kam,und sich nochnicht ganz in das Bandleben einleben konnte,traf es Kyle! Hart aber Gerecht! Nun standen die Mitglieder der Top Boyband fest: Richie,Chris,Mikel,Izzy und Jay waren ab nun US5! Mit seinem ebenfalls amerikanischen Bandkollegen Izzy,dem Engländer Jay,und den Deutschen Jungs Chris und Mikel drehte er nun Mai 2005 das Video zur Hitsingle "Maria".Ohne zu wissen das die Single schon wenige Monate später die Spitze der Deutschen Charts erobern wird! Juni 2005 zog er mit seinen Bandkollegen,nach Wildeshausen(Berlin),wo er bis Ende des Jahres in der "Chaos WG" lebt,dort teilt er sich ein Zimmer mit Jay. Am 26.7.05 dann endlich die Erscheinung ihrer Single "Maria". Dieser Song schlug direkt von 0 auf Platz 2 der Deutschen Singlecharts! Zwei Wochen später erfuhren sie dann etwas,was sie sich bisher nur träumen konnten: SIE SIND DIE NUMMER1 IN DEN DEUTSCHEN CHARTS!
Richie hat seinen richtigen Weg gewählt,dennoch wäre er nicht am Leben,ohne seine biologische Mama: "Ich danke ihr,das sie so eine selbstlose Entscheidung getroffen und mich zur Adoption freigegeben hat.Ich danke ihr,dass sie mir die Chance gegeben hat zu leben.Sie hätte mich auch abtreiben können.
Für uns alle ist Richie,wie auch für Adoptivmutter Kathy,ein Geschenk des Himmels! US5 bringt aber nicht NUR Glück, sondern kann auch ganz andere Auswirkungen haben! Richie vermisst seine Freunde und seine Familie in den USA! Vor kurzem musste er zum 2.ten mal auch ins Krankenhaus wegen einem Schwächeanfall! Richie meint dazu "Ich glaube es war der Sushi den ich kurz davor gegessen hab!

© us5-fans.de


Gratis bloggen bei
myblog.de

Startseite
Gästebuch
ab0ut
Termine
Music


Design
Brushes ect.